Über mich

Andreas Wenning

1965 im Allgäu geboren, wuchs ich dort mit meinen fünf Geschwistern in einer Großfamilie auf.
Vor und nach dem Studium zum Diplom-Wirtschafts-Ingenieur (FH) waren berufliche Stationen Berlin, Pfaffenhofen an der Ilm und Köln.
Seit 2008 wohne ich wieder in meiner Heimatregion. Ich bin in zweiter Ehe verheiratet, gemeinsam haben wir 2 Söhne und 2 Töchter.
Meine Leidenschaften, wenn ich einmal „offline“ bin, sind Laufsport, Bio-Gärtnern und Musik.

Ausbildung

Studium zum Dipl.-Wirt.-Ingenieur (FH) in Weihenstephan (1993-1997),

Berufsbegleitende General Management-Ausbildung am MMZSG/Malik-Management-Zentrum St. Gallen (2005-2007)

Berufliche Stationen

seit 06/2017

Interims-Manager/Consultant in Selbständigkeit

2012 – 05/2017

Geschäftsführer RAPUNZEL-Naturkost GmbH, Legau
Familien-Unternehmen
Markenherstellung und Vertrieb von Bio-Lebensmitteln
200 Mio€ Umsatz, 350 Mitarbeitende. Direkte Verantwortung von Vertrieb (Inland, Export, Private Label), Einkauf, Strategische Rohstoffsicherung, Qualitätssicherung

2008 – 2012

Operative Führung RAPUNZEL-Naturkost AG, Legau
Familien-Unternehmen
Strukturprojekte in Aufbau- und Ablauforganisation während der Rückumwandlung von AG auf GmbH

2005 – 2008

REWE Zentral AG, Köln – filialisierter LEH
Projektleiter Restrukturierung nationaler Vertrieb Vollsortiment, Neuausrichtung Supermärkte Deutschland („Big Bang“), Einführung Handelsmarken, Nationaler Verkaufsleiter „nahkauf“, Funktionsbereichsleiter „Prozesssteuerung“ Vollsortiment.

1997 – 2005

REWE Zweigniederlassung Süd, Eching – filialisierter LEH
Führungsverantwortung im Vertrieb Supermärkte (Marktleitung, Bezirksleitung, Verkaufsleitung, Geschäftsleitung).
Vertriebliche Expansion und Bau/ Investitionen.

Begleitende Verbandstätigkeit

2013 – 2017

Mitglied im Vorstand des AÖL
„Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller“, Bad Brückenau
Mitwirkung bei der Gründung der Organic Processing and Trade Association “OPTA” auf europäischer Ebene

Erfahrungsschwerpunkte mit nachweisbaren Erfolgen

Durch meine langjährigen direkten Verantwortlichkeiten sowohl auf Handels- wie auf Herstellerseite, im Konzern- wie im Familienunternehmen, kenne ich die aktuellen Zusammenhänge der Lebensmittelwirtschaft und die Voraussetzungen einer nachhaltig-positiven Entwicklung von Unternehmen. Dabei insbesondere Maßnahmen zur kurz-, mittel- und langfristigen Ergebnissicherung.
Meine Kernkompetenzen sind Herstellung und Vertrieb von (Bio-) Lebensmitteln, Markenaufbau und -führung von Hersteller- und Handelsmarken, Marketing, Expansion und filialisierter Vertrieb im Inland, Export- und Großkundengeschäft, nachhaltige Unternehmensorganisation, Mitarbeiterentwicklung, Umsatz-, Absatz- und Ergebnissicherung. Strategischer Einkauf und Qualitätsmanagement. Unternehmenskommunikation. Krisen-Management.